INREACH Workshops: Von ganzheitlichen Strategien und Textfluencern

INREACH Workshops: Von ganzheitlichen Strategien und Textfluencern

  • 29. August 2019
Bald ist es soweit: Am 24. September steht im WECC in Berlin alles unter dem Motto #everlastinglove. Auf der INREACH erwarten neben spannenden Keynotes, Talkrunden und Interviews jede Menge Workshops mit Marken und Influencern auf Dich. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

1. Insights und Learnings der ganzheitlichen Influencer Strategie bei OTTO

OTTO ist auf der INREACH mit einem starken Dreiergespann vertreten: Marie Voss, Nina Furch und Jenny Feldmann geben in ihrem Workshop einen Einblick in die Influencer Strategie bei dem Handelsriesen.

Marie Voss verantwortet im Content Marketing bei OTTO seit mehreren Jahren zielgruppenspezifische Corporate Blogs. Sie gestaltet strategisch die Schnittstelle zwischen OTTO und professionellem Influencer- und Content Marketing. „Ich freue mich auf den Austausch auf der INREACH mit Expert*innen, um gemeinsam neue Wege im Influencer- und Content-Marketing zu diskutieren und gemeinsam weiterzuentwickeln.“, sagt die Content Marketing Managerin.

Insights und Learnings aus ihrer Strategie teilt sie gemeinsam mit Nina Furch mit den Workshopteilnehmern. Dank ihrer mehrjährigen Erfahrung als Influencer Marketing Managerin bei OTTO ist sie Expertin für die Zusammenarbeit zwischen Influencern und Unternehmen. Mit dabei haben die beiden Powerfrauen außerdem die Influencerin Jenny Feldmann dabei, einigen besser bekannt als @elbgestoeber. Sie bloggt seit 2014 aus ihrer Wohnung am Hamburger Fischmarkt. Über 100.000 Menschen folgen der Hamburgerin bei ihren Gestaltungsideen rund um das eigene Zuhause.

Gemeinsam zeigen sie auf, wie ihre Blogs alternative Zugangswege zu otto.de über inspirativen Content darstellen und Influencer dabei ganzheitlich in die Contentstrategie und Vertriebsaktionen integriert werden. “Ich freue mich auf eine spannende Konferenz und den Austausch mit Stakeholdern aus der Branche. Lasst uns das Influencer Marketing gemeinsam weiter professionalisieren! Ich freue mich dieses Jahr Teil der INREACH zu sein.”, so Nina.

2. Textfluencer: Das ADC Schnupper-Seminar

Hunderte Postings am Tag. Worte und Bilder rauschen in rasendem Tempo durch. Nachrichten kommen und gehen. Wie schreibe ich den Text, der bleibt?

Damit beschäftigt sich der Workshop des ADC mit Imke Jungnitsch, ADC-Seminarreferentin, freie Texterin / Kreativdirektorin und Creative Coach bei BOOST Seminare. Ihre Spezialität ist es, auf jedem Etat und in kürzester Zeit zu kreativen Konzepten und Texten zu gelangen. Bei der INREACH zeigt Imke in einem Ausschnitt aus ihren ADC-Textworkshops, wie Worte zu Kurztexten mit viralem Potenzial werden.

Denn in den sozialen Medien brauchen wir Tempotext. Worte mit Wake up Call, die schnell funktionieren – sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben. Die Headline ist Türöffner, Eye- und Heart Catcher. Die Kampagnenline ist Leitplanke und -gedanke – und im besten Fall aktivierendes Motto mit viraler Kraft.

Aber wie verwandle ich Ideen in Texttreffer, Gedanken in Wortkreationen und Texte in Key Wordings, die sich von allein verbreiten? Und das auch noch in dem Tempo, das die sozialen Medien erfordern? Im ADC Schnupper-Seminar gibt Imke einen Einblick in die ADC Text / Campaign Seminare des Art Directors Club Deutschland, die vermitteln, wie Du Deine Sprache zum virtuos einsetzbaren Tool für Deine Kommunikation machst.

Folgende Workshops erwarten Dich außerdem auf der INREACH 2019:

• datengetriebene Content-Kreation (VISUAL STATEMENTS®)
• Live Streaming: Wie funktioniert’s? (LOVOO)
• Zur Relevanz von Emotional Branding im Influencer Marketing (Interrogare)
• Der Fan wird zum Video-Creator – Content-Kreation in Serie mit CREACE (Native Studio)
• Tech in Influencer Marketing – How to boost a Peoples Business
• Die Macht der Nano Influencer
• Infuencer Marketing im Employer Branding
• Data Security im Influencer Marketing
• The Best of Best of Cases

Noch kein Ticket? Zeit, das zu ändern!